DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

21.05.2018 Frieden Geht!

Staffellauf 2018 gegen Rüstungsexporte Seit Ende Januar arbeitet Aktion Freiheit statt Angst bei der Vorbereitung dieser Friedens-"bewegung" mit. Der Staffellauf wird von der Waffenschmiede Heckler&Koch in Oberndorf über verschiedene weitere Rüstungsstandorte bis zur Politik nach Berlin ...

19.05.2018 Digitale Migrationskontrolle

Geflüchtete als Versuchskaninchen Was kann man alles aus einem Handy herauslesen? Diese Frage beschäftigt neben Polizei und Geheimdiensten seit einem Jahr auch das BAMF, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Angeblich um Unstimmigkeiten bei der Herkunft auf die Spur zu ...

08.05.2018 Rheinmetall entrüsten!

Demonstration zur Jahreshauptversammlung 2018 von Rheinmetall Aktion Freiheit statt Angst war heute dabei , als über 300 Menschen " Für ein schlupflochfreies Rüstungsexportkontrollgesetz" vor dem Hotel Maritim demonstrierten, in dem heute, am Tag der Befreiung, die Aktionärsversammlung ...

18.05.2018 Videoüberwachung: "Effekt für Kriminalitätsbekämpfung quasi nicht vorhanden"

Geld für unsinnige Technik rauswerfen und dann noch mehr fordern Aktion Freiheit statt Angst ist nicht nur ein Gegner des angeblich "intelligenten" Videoüberwachungspiloten am Bahnhof Südkreuz , wir sind auch BAFF-Mitglied, wenden uns also in der Berliner Allianz für Freiheitsrechte ...

07.05.2018 Fragen- und Forderungskatalog zum Pilotprojekt Südkreuz

Informationsfreiheitsanfrage zum "Projekt Sicherheitsbahnhof Berlin Südkreuz" Inhalt Einleitung Initiierung des Pilotprojekts Fortführung und Folgeprojekte Datenverarbeitung - Speicherung, Erfassung, Manipulation und Löschung Datenabgleich ...

17.05.2018 Menschenrechtspreis für Flüchtlingsorganisation in Ungarn

Pro Asyl zeichnet HHC aus Ende April protestierten in Budapest Zehntausende gegen die Politik von Viktor Orbán und seine Pläne in einem EU Land einen Obrigkeitsstaat einzurichten. Aktion Freiheit statt Angst hat sich bereits i n vielen Artikeln mit der Entwicklung beschäftigt . Um so ...

01.05.2018 Maifest am Brandenburger Tor

1. Mai in Berlin Bei strahlendem Sommerwetter gingen in Berlin wieder zehntausende auf die Straße, um für ihre Recht einzutreten. Aktion Freiheit statt Angst war dabei. Mit drei Demonstrationszügen ging es vom Hackeschen Markt zum Brandenburger Tor. In unserem Zug haben wir einige ...

16.05.2018 Gesichtserkennung kann auch zu 98% falsch sein

"wrongly identified" wird zum Standard Ach, du warst es nicht - dumm gelaufen für dich, kann ja mal vorkommen. Das hätten 92% der "potentiell Verdächtigen" beim Fußballspiel zwischen Real Madrid und Juventus Turin im letzten Jahr hören müssen. Das Gesichtserkennungsprogramm der ...

23.04.2018 Überwachungskameras am Südkreuz

Unentdeckt am Südkreuz - Fehlanzeige! Wie wir schon seit Jahren mit Open Street Map die Welt verbessern , haben wir auch die Positionen der Überwachungskamreas auf dem Bahnhof Südkreuz ausgemessen und festgestellt: Es gibt keine Möglichkeit eine Zug zu besteigen ohne von einer Kamera ...

15.05.2018 Senatsanhörung zur Nominierung von Gina Haspel als CIA-Chefin

Ray McGovern bei Senatsanhörung verhaftet Trump No 41 : Unter der Trump No 13 , also vor mehr al einem Jahr, hatten wir darauf hingewiesen, dass die Absicht besteht, eine "Veteranin" mit  "umfassende Foltererfahrungen" zur Direktorin der CIA zu ernennen. Frau Gina Haspel war  " direkt in ...

17.04.2018 Grundrecht auf Wohnraum verteidigen

Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn Auch Aktive von Aktion Freiheit statt Angst waren am letzten Samstag bei der größten Mieterdemo in der Stadt. Weit über 20.000 Menschen sind für bezahlbaren Wohnraum und gegen die Spekulation damit auf die Straße gegangen. Mehr als ...

14.05.2018 Protest gegen neue Polizeigesetze verstärken!

"Modell für Deutschland" blüht (uns) in mehreren Bundesländern Heimatminister Seehofer sieht das bayerische Polizeiaufgabengesetz als "Modell für Deutschland" - es ist die totale Überwachung. Vor einem Monat hatten wir es noch als "Wahlkampfschlager für AfD Wähler" in Bayern ...

15.04.2018 Die Odyssee des biometrischen Abbilds

Neuen Personalausweis und Reisepass beantragen: Was tatsächlich auf Sie wartet! Teil 1. – Die Odyssee des biometrischen Abbilds Ein Artikel von Beate Baum für Aktion Freiheit statt Angst e.V. So wie viele andere Menschen, habe auch ich einen Ausweis und ich habe auch ...

13.05.2018 Was ist in Ellwangen passiert?

Pressekonferenz und ein Statement von den Geflüchteten in Ellwangen Aktion Freiheit statt Angst möchte als Mitglied im Flüchtlingsrat Berlin nach dem überlauten Medienrummel um die Ereignisse in Ellwangen auch den Geflüchteten eine Stimme geben und über die Pressekonferenz der ...

14.04.2018 Engagement zählt - im Einsatz für die Menschen

Aktion Freiheit statt Angst auf der Freiwilligenbörse Berlin Unter den strengen Augen von Bismarck und anderen "mehr weniger" demokratisch gesinnten Staatsmännern konnten sich im Roten Rathaus Berlin über 100 Initiativen, Vereine und Verbände auf der Freiwilligenbörse präsentieren.  ...

12.05.2018 Direkt-Nachrichten bei Twitter künftig verschlüsselt?

Twitter will persönliche Nachrichten Ende-zu-Ende verschlüsseln Die Idee kam von Edward Snowden *, dieser hatte Ende 2016 den Twitter-Chef Jack Dorsey per Tweet aufgefordert, darüber ernsthaft nachzudenken. Die Arbeiten dazu sind in vollem Gange. Die letzten Versionen der Android ...

12.04.2018 Gründungsaufruf der Berliner Allianz für Freiheitsrechte

Berliner Allianz für Freiheitsrechte fordert: Nein zur Ton- und Videoüberwachung an öffentlichen Orten Jedes Jahr wächst Berlin um mehrere zehntausend Menschen. Jedes Jahr besuchen mehr Tourist*innen als im Vorjahr die Hauptstadt, während die Verbrechenszahlen insgesamt nicht steigen. ...

11.05.2018 Weitere Sicherheitslücken auf dem Intel Chip

8 neue Sicherheitslücken in Intel Prozessoren gefunden Spectre und Meltdon waren nur die Spitze des Eisberg. 4 von den 8 bisher unbekannten Sicherheitslücken sollen sogar wesentlich gravierender ausfallen als Meltdown und Spectre. Intel hat die Gefährlichkeit dieser 4 als hochriskant ...

31.03.2018 Abrüsten! Abrüsten! Abrüsten!

Aktion Freiheit statt Angst ruft zum Ostermarsch 2018! Wir sind Unterstützer des Berliner Ostermarsch und rufen zur Teilnahme auf ! Samstag 31.03.2018 um 12h Treffpunkt: Tusneldaallee, U Turmstraße ... und wir waren dabei! Trotz anfänglichem Regen wuchs die Zahl der ...

10.05.2018 Persönliche Daten vor den Internetgiganten schützen!

Sicherer suchen mit "Fuck off Google" Die Gegner eines Google Campus in Berlin Kreuzberg * haben eine Alternative zur neugierigen Suchmaschine von Google aufgesetzt. Unter dem Link search.fuckoffgoogle.net werden Suchanfragen genauso gut beantwortet wie bei Google, Bing oder ...

16.03.2018 Schule-ohne-Militär Aktion gegen Bundeswehr-Werbung

Alljährlich grüßt das Murmeltier - Bundeswehr auf der Gesundheitsmesse Aktion Freiheit statt Angst hat die Aktion vor der Urania auch in diesem Jahr wieder unterstützt. Deutlich sichtbar konnten wir die Besucher davor warnen auf die Werbeaktion der Bundeswehr hereinzufallen. ...

09.05.2018 Geheimdienstzusammenarbeit nützte mehr der einen Seite

"... der BND habe eine unangemessene Verteilung der gewonnenen Informationen toleriert" Der Satz könnte aus den Snowden Dokumenten stammen und die Unterordnung des BND unter die "amerikanischen Freunde" bei der Ausspähung der Menschen beschreiben. Wahrlich, dazu hat Edward Snowden* einiges ...

10.03.2018 Atomenergie kostet Leben und Wirtschaftskraft

Aktionen zum Fukushima Jahrestag Aktion Freiheit statt Angst war, wie auch in den letzten Jahren wieder bei der Demonstration gegen Gemauschel mit der Atomindustrie. Atomenergie kann nie wirtschaftlich sein - an den Folgekosten werden noch Generationen zahlen. Die Gewinne haben einige ...

08.05.2018 Umkehrung der Unschuldvermutung durch fehlerhafte Gesichtserkennung

Police wrongly identified 2,000 people as potential criminals Erst gestern haben wir unseren Fragen- und Forderungskatalog zum Pilotprojekt Südkreuz an Politik und Presse verschickt, noch am selben Abend bekommen wir von der britischen Polizei die Bestätigung, dass unsere Fragen genau ins ...

05.03.2018 Forderungen der "Agentur für Grundrechte" an die EU Kommission

10 Jahre Grundrechte in der EU  Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. In den letzten Tagen erreichte uns die Publikation der FRA zum 10-jährigen Jubiläum der ...

07.05.2018 PM: Forderungskatalog zum "Projekt Sicherheitsbahnhof Berlin Südkreuz" übergeben

Aktion Freiheit statt Angst fordert Transparenz beim Videoüberwachungs-Pilotprojekt Südkreuz Das Pilotprojekt „Projekt Sicherheitsbahnhof Berlin Südkreuz“ von Innenministerium, der Deutschen Bahn und des Bundeskriminalamts läuft seit 01. August 2017. Das Projekt wurde im Februar ...

25.02.2018 Die Welt steht an einem gefährlichen Abgrund

Friedenspolitische Forderungen 2018 des Bundesausschusses Friedensratschlag Die Welt steht an einem gefährlichen Abgrund Im Konflikt um Nordkorea drohen Staatsführer offen mit einem Atomschlag. Das allein schon widerspricht der UN-Charta, die die Androhung von Gewalt verbietet. ...

06.05.2018 Trump verhöhnt Schusswaffenopfer

Europäer entsetzt über Trumps Unsinn Trump No 40 : Die Zahl der Opfer von Paris wäre nicht so hoch gewesen, wenn jemand zurückgeschossen hätte. "Niemand in Paris trägt eine Waffe, und man erinnert sich an die 130 Toten", berichtet der Spiegel von der Rede Trumps auf dem NRA Kongress. ...

24.02.2018 Die Anonym-Mäuse sichern ihre Smartphones - 2.2

Android unter Kontrolle Heute Morgen lief die Fortsetzung unserer Diskussion " Die Anonym-Mäuse sichern ihre Smartphones " (Teil 2.2) bei Uniwut Freies Fernsehen im Offenen Kanal Berlin. Die Sendung wird am Montag und kommenden Samstag wiederholt . Bei Youtube sind die Sendungen unter ...

05.05.2018 Bank informierte Kunden nicht über Datenverlust

Daten von 12 Millionen Kunden "vom Laster gefallen"? Die Commonwealth Bank (CBA), das größte Bankhaus Australiens, vermisst Magnetbänder mit den Daten von zwölf Millionen Kunden, bzw. 20 Millionen Konten. Diese Bänder sollten vor zwei Jahren ordnungsgemäß vernichtet werden. Es gibt ...
Mehr "ältere Neuigkeiten"
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis