DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen Seite 2 ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse Seite 2 ( -> alle Artikel )

23.06.2021 Heute entscheidende Abstimmungen zu FCAS

Ja - Nein - Vielleicht ? Heute wird die SPD wieder vorgeführt und soll über das Stöckchen springen, welches ihr CDU/CSU hinhalten. Wird die SPD heute für das über mehrere Milliarden schwere FCAS Paket, Future Combat Air System, stimmen, in dem sie der Anfangsfinanzierung in Haushalts- ... <Weiterlesen>

04.09.2021 Bewaffnete Drohnen müssen geächtet werden!

Massenmord im Drohnenkrieg Sind es 28 tote Zivilisten pro "Ziel" , wie ein Report der Menschenrechtsorganisation "Reprieve" 2014 gezählt hat oder 'nur' 9 - die Zahlen schwanken je nach Intensität des zwanzigjährigen Krieges in Afghanistan. Fest steht jedoch, dass die Mär vom ... <Weiterlesen>

18.06.2021 Mahnwache für Julian Assange

... und Vorbereitungen für die Geburtstags-Mahnwache am 3. Juli Auch b ei 36° fanden sich Menschen zu Mahnwache für die Freilassung von Julian Assange vor der US Botschaft am Brandenburger Tor zusammen. Neben den lautstarken Rufen an die Adresse der USA und auch vor der Botschaft ... <Weiterlesen>

03.09.2021 Wer ist der Markt?

Plattformen sind Märkte Wer kennt ihn nicht den Spruch: "Der Markt wird das schon richten" - die Weisheit aller Kapitalismus-Gläubigen. Aber was ist eigentlich der Markt? eine ominöse Macht im Hintergund? die Gemeinschaft der Handelnden? nur eine ... <Weiterlesen>

16.06.2021 unteilbar solidarisch - gerade jetzt!

#unteilbar - Für eine gerechte und solidarische Gesellschaft Drei Wochen vor der Bundestagswahl wollen wir mit #unteilbar auf die Straße gehen und ein deutliches Zeichen für eine gerechte und solidarische Gesellschaft setzen. Aktion Freiheit statt Angst gehört zu den ... <Weiterlesen>

01.09.2021 Südkorea bricht Bezahlmonopol der App Stores

Google und Apple geht es ums Geld Vor einer Woche hatten wir über die Selbstentmachtung der Banken nach der EU Vorgabe "PSD2" berichtet: " Kunden werden an Google- und Apple-Pay ausgeliefert ". Diese Unterwürfigkeit unter US Internetkonzerne hat diese sicher gefreut, anders sieht das in ... <Weiterlesen>

13.06.2021 Welcher Artikel 20 GG gilt eigentlich?

Werden Teile des Grundgesetzes zu Grabe getragen? Seit dem 23.5.2018 versucht der "Verein für die Erneuerung der Bundesrepublik Deutschland an ihren eigenen Idealen" dem Artikel 20 GG die Bedeutung zukommen zu lassen, die diesem wichtigen Artikel gebührt. Eine lange Zeit wurde an einer ... <Weiterlesen>

202109 Newsletter September 2021

09/2021 Newsletter und Termine Aktion Freiheit statt Angst e.V. ****************************** Inhaltsverzeichnis : 1. Aktiv im September 2. Julian Assange und Afghanistan 3. Meine Daten sollen keine Ware sein 4. Kunden an Google- und Apple-Pay ausliefern 5. Auch noch ... <Weiterlesen>

06.06.2021 Fahrrad-Demos in ganz Deutschland

Für eine alternative Mobilität! Für eine Verkehrswende in Deutschland und gegen den unvernüftigen und teuren Autobahnbau wurde gestern und wird heute an vielen Orten demonstriert. In Berlin kostet der der Weiterbau des Innenstadtrings A100 z.Zt. 200.000€ pro Meter, das sind eine ... <Weiterlesen>

31.08.2021 Impfen ist kein Ersatz für Arbeitsschutz

Gesundheitsdaten von Beschäftigten unterliegen dem Datenschutz "Die Forderung nach Selbstauskunft über den eigenen Impfstatus ist ein No-go" stellt Anja Piel, Mitglied des Vorstands des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) fest. Davon mag es bei Beschäftigten im Gesundheitswesen besondere ... <Weiterlesen>

05.06.2021 Zwangsdigitalisierung zum Dritten

Zwänge zur Nutzung digitaler Geräte Seit dem letzten Herbst beschäftigen wir uns mit dem Begriff "Zwangsdigitalisierung" und meinen damit die Zwänge zur Nutzung digitaler Geräte , um unseren Alltag zu bewältigen. Gesünder durch Digitalisierung? haben wir letzten September gefragt, ... <Weiterlesen>

30.08.2021 Welche Gefahr stellen negativ Getestete dar?

Ist 2G grundrechtskonform? Nein, es geht nicht um die Abschaltung von des 2G-Mobilfunkstandards in diesem Sommer - darüber werden wir in den nächsten Tagen in einem Artikel zu 5G berichten. Aber Hamburg hat als erstes Bundesland ein 2G-Corona-Regel eingeführt. Danach dürfen ... <Weiterlesen>

04.06.2021 Sofortige Freilassung von Julian Assange!

Free Press - Free Assange! Mahnwache für Julian Assange, für Presse- und Meinungsfreiheit, Demokratie und Frieden Wie jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat fand gestern, wie seit 2 Jahren, wieder eine Mahnwache für die Freilassung des Journalisten und Whistleblowers Julian ... <Weiterlesen>

29.08.2021 Tesla gibt Fahrdaten an die Polizei weiter

Auto verpetzt seinen Fahrer in Ermangelung eines Roboterautos und dem Unwillen Werbung für Tesla zu machen, muss unsere Roboterdame "Robbi" als Bild zu diesem Artikel über das Verhältnis der Firma Tesla zum Datenschutz herhalten. Über dieses gestörte Verhältnis haben wir bereits ... <Weiterlesen>

03.06.2021 Verhindert das Milliardengrab FCAS

Für oder gegen Kampfdrohnen? Seit Jahren fordern wir als Ergebnis einer breiten öffentlichen Debatte über die ethischen Aspekte des Einsatzes von Kampfdrohnen deren völkerrechtliche Ächtung. Der Bundestag hatte die Notwendigkeit einer solchen Debatte 2013 ebenfalls gefordert, sie ... <Weiterlesen>

28.08.2021 Erkrankungen an US-Botschaft in Berlin durch Strahlung?

Krank durch Strahlung? Heise berichtet nun auch aus der Berliner US Botschaft von Angestellten, die über Übelkeit, heftige Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Müdig- aber auch Schlaflosigkeit sowie Trägheit klagen. Ähnliche Berichte gibt es seit Jahren aus anderen US Botschaften in ... <Weiterlesen>

11.05.2021 Mehr Unterschriften für "#Reclaim Your Face" werden benötigt!

EU für halbherziges Verbot Ein bischen Gesichtserkennung ist uns immer noch zu viel. Wir wollen weiter für ein vollständiges Verbot kämpfen! Zum Stand der Europäischen Bürgerinitiative "Reclaim your face" schreibt uns EDRI: - Die Europäische Kommission (EK) plant ... <Weiterlesen>

27.08.2021 Untersuchung zur Luca App

Die Nullnummer: 60 von 25 Millionen Das Redaktionsnetzwerk Deutschland hat die Fähigkeiten und die Mythen untersucht, die sich  um die Luca-App ranken. Das Ergebnis: eine Nullnummer! Obwohl sich noch immer Menschen die App herunterladen, konnte keine sinnvolle Anwendung nachgewiesen ... <Weiterlesen>

07.05.2021 FCAS stoppen!

"NEIN" zum größten europäischen Rüstungsprojekt! Nun steht es auf der Tagesordnung: Am 23. Juni wird das Verteidigungsministerium einen Finanzierungsantrag in Höhe von 400 oder 500 Mio. Euro für das deutsch-französisch-spanische "FCAS"-Projekt den Ausschüssen für Verteidigung und ... <Weiterlesen>

26.08.2021 Friedenspolitische Wahlprüfsteine

Fragenkatalog und Infragestellung der westlichen Außenpolitik Einen Monat vor der Bundestagswahl ist es wichtig, mehr als die nichtssagenden Gesichter auf den Wahlplakaten zu sehen. Aus diesem Grund hat das Kölner Friedensforum an die Kandidierenden der Linken, der SPD, den Grünen, CDU und ... <Weiterlesen>

06.05.2021 Luca App: Weder Nutzen noch Sicherheit

Kritik an Zwangsdigitalisierung Das ist das Fazit einer gemeinsamen Stellungnahme von 70 Sicherheitsforschenden. Nur unter Einhaltung der bereits seit einem Jahr festgelegten Grundprinzipien: Zweckbindung, Transparenz, Freiwilligkeit und Risikoabwägung sei eine digitale Lösung zu ... <Weiterlesen>

25.08.2021 Hat der BND geschlafen?

Warum fällt ein Geheimdienst auf die eigene Propaganda rein? Nein, das hat er sicher nicht, nur nutzt der Geheimdienst gern teure Überwachungstools und macht sich ungern vor Ort die Hände schmutzig. Aber ohne persönliche Informationen direkt aus der afghanischen Armee konnte der BND die ... <Weiterlesen>

11.04.2021 Mahnwache zur Stichwahl in Ecuador

Ende für den "falschen" Lenin Heute vor 2 Jahren wurde Julian Assange von britischen Polizisten aus der ecuardorianischen Botschaft entführt und sitzt seitdem im Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh bei London. Er besaß zu diesem Zeitpunkt die Staatsbürgerschaft Ecuadors, die ihm unter ... <Weiterlesen>

23.08.2021 Hilfe für Afghanistan nur durch die UNO

Truppenabzug war seit Jahren überfällig Seit Jahren belügen die Geheimdienste und Militärs die Öffentlichkeit und wahrscheinlich auch die Politiker über die Lage in Afghanistan - mit Mali dürfte es ähnlich stehen. Natürlich ist die Evakuierung der eigenen Leute und auch anderer ... <Weiterlesen>

10.04.2021 Appell an Abgeordnete: Keine Eurodrohne, kein FCAS!

Appell an Abgeordnete: Keine Eurodrohne, kein FCAS! Erst vorgestern Nachmittag wurde bekannt:  Schon am kommenden Mittwoch, dem 14.04., werden der Verteidigungsausschuss und der Haushaltsausschuss im Bundestag über die weitere Finanzierung der Eurodrohne abstimmen und über das ... <Weiterlesen>

21.08.2021 Kunden werden an Google- und Apple-Pay ausgeliefert

Selbstentmachtung der Banken Mehrfach haben wir in den letzten Jahren vor der PSD2, der Payment Service Directive 2 , der EU gewarnt. Diese EU-Verordnung stellt Unternehmen auf die Stufe von Banken. Die großen deutschen Banken sind am Anfang gegen diese Absichten Sturm gelaufen, denn damit ... <Weiterlesen>

03.04.2021 Ostermarsch 21: Friedensbewegung muss Gesicht zeigen

Keine Milliarden für die Eurodrohne! Die weitere unkontrollierte Aufrüstung muss gestoppt werden! Dafür gehen seit Donnerstag und noch bis zum Ostermontag die Menschen in Deutschland auf die Straßen. Heute beginnt der Berliner Ostermarsch am Sa. 3.4.21 ab 13h Beginn an der ... <Weiterlesen>

19.08.2021 Die tödlichen Vorteile des biometrischen Abbilds

Wie löscht man Datenbanken nach einem "Regierungswechsel"? Wie wichtig das biometrische Foto in den neuen Ausweisen ist, wurde nicht nur uns gepredigt, sondern auch in Afghanistan wurden die Menschen zur Abgabe ihrer biometrischen Daten gezwungen. Dies wird für viele von ihnen nun zu ... <Weiterlesen>

02.04.2021 Mahnwache für Julian Assange

Verfolgt die Kriegsverbrecher, nicht die, die diese entlarven! Seit einem Jahr treffen sich die Unterstützer eines freien Journalismus am Brandenburger Tor vor der US Botschaft, um sich für den Whistleblower Julian Assange einzusetzen - und wir sind (meist) dabei.  Seit fast einem Jahr ... <Weiterlesen>

18.08.2021 Kundendaten bei T-Mobile USA "abhanden gekommen"

Die oberste Priorität ist der Gewinn ... und der Aktienkurs des Unternehmens. So beschreibt ein Artikel die Schweigsamkeit von T-Mobile USA über den Verlust von über 100 Millionen Kundendaten. Eigentlich sollte ein deutsches Unternehmen, welches der europäischen ... <Weiterlesen>
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft