21.04.2022 Türkische Truppen im Nordirak

Wo bleibt die "wertebasierte" Außenministerin?

Eigentlich hatte ich gestern nach der Tagesschau schon den Brennpunkt zum Angriff der Türkei auf Syrien und den Irak erwartet, nun hoffe ich auf den Besuch unserer "wertebasierten" Außenministerin in Erbil damit sie dem kurdischen Volk die uneingeschränkte Unterstützung gegen die Angriffe der Türkei aussprechen kann. Bei der Ausbildung irakischer Soldaten war die Bundeswehr schließlich auch mal dabei.

Sicher werden auch bald Züge des Orientexpress mit traumatisierten syrischen und irakischen Kurden in München eintreffen. Vielleicht werden diese auch mit Flugzeugen der Lufthansa transportiert, die ja nun keine Touristen mehr in die bald mit Sanktionen belegte Türkei bringen dürfen und die türkische Lira wird ihren Absturz weiter fortsetzen, wenn den türkischen Banken der Zugang zum IWF abgeschnitten wird.

Nichts mitbekommen?

Wie wenigstens die taz berichtet, greift die türkische Armee mit Luftangriffen, Kampfhubschraubern und Fallschirmjägern seit Anfang der Woche Stellungen im Nordirak an. Immerhin war der Regierungschef der kurdischen Autonomie"zone" im Nordirak vom türkischen Präsidenten vorgewarnt und die Welt schaut zur Zeit woanders hin.

Zumindest der irakische Staatspräsident Barham Saleh, selbst Kurde, verurteilte die türkische Offensive als „Verletzung der irakischen Souveränität und Bedrohung der nationalen Sicherheit“. Präsident Biden hatte wohl vergessen, den Kurden taggenau den Angriff vorherzusagen ...
Vom Ausschluss der Türkei aus der NATO und anderen gemeinsamen Organisationen hat man bisher noch nichts gehört - das deutet auf geheimste Geheimdiplomatie hin ...

Nie wieder Krieg! Keine Waffenlieferungen in Kriegsgebiete!

Rainer für Aktion FsA

Mehr dazu bei https://taz.de/Konflikt-zwischen-Tuerkei-und-Kurden/!5846435/


Kommentar: RE: 20220421 Türkische Truppen im Nordirak

Dazu:
Die ignorierte Invasion
https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/8860
Die ignorierte Invasion (II)
https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/8899

Na., 22.04.22 10:52


RE: 20220421 Türkische Truppen im Nordirak

Türkischer Angriff gegen Südkurdistan völkerrechtswidrig
Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags hält den türkischen Angriff auf Gebiete in der Kurdistan-Region Irak (Südkurdistan) für völkerrechtswidrig.
https://anfdeutsch.com/aktuelles/wd-turkischer-angriff-in-sudkurdistan-volkerrechtswidrig-32254

Bi., 21.05.22 10:01


RE: 20220421 Türkische Truppen im Nordirak

Einsatz deutscher Raketentechnologie beim Angriff auf Zap
Deutsche Technologie spielt beim türkischen Großangriff auf die Medya-Verteidigungsgebiete eine strategische Rolle.
https://anfdeutsch.com/hintergrund/einsatz-deutscher-raketentechnologie-beim-angriff-auf-zap-32020

Bi., 21.05.22 11:54


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/3n5
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7993-20220421-tuerkische-truppen-im-nordirak.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/7993-20220421-tuerkische-truppen-im-nordirak.htm
Tags: #Türkei #Irak #Syrien #Kurden #PKK #Asyl #Flucht #Krieg #Militär #Bundeswehr #Aufrüstung #Waffenexporte #Drohnen #Frieden
Erstellt: 2022-04-21 07:31:04
Aufrufe: 822

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

Wir im Web2.0


Diaspora Mastodon Twitter Youtube Tumblr Flickr FsA Wikipedia Facebook Bitmessage FsA Song


Impressum  Datenschutz  Sitemap