02.06.2015 "Freihandel" soll Open Source verbieten

Freihandelsabkommen wie Ceta, Tisa und TTIP sollen vermeintliche Schranken abbauen? Das Gegenteil ist der Fall!

Die Bürgerrechtsorganisation EFF hat nun aber Klauseln in TISA gefunden, die unter bestimmten Umständen die Ausschreibung von Open-Source-Software in öffentlichen Aufträgen verbieten. Eine Bedingung, Zugang zum Quellcode erhalten zu können, soll in den öffentlichen Verfahren schlicht verboten werden.

Durch eine derartige Vereinbarung werden jegliche Initiativen zur Erhöhung der Computersicherheit faktisch verboten

Mehr dazu bei http://www.golem.de/news/eff-zu-tisa-dienstleistungsabkommen-soll-open-source-auftraege-verbieten-1506-114384.html

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2td
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4985-20150602-freihandel-soll-open-source-verbieten.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/4985-20150602-freihandel-soll-open-source-verbieten.htm
Tags: #ACTA #TTIP #IPRED #SOPA #CETA #Urheberrecht #EFF #TISA #Vendor-Lock #Zensur #Informationsfreiheit #Anonymisierung #Meinungsmonopol #Meinungsfreiheit #Pressefreiheit #Internetsperren #Netzneutralitaet #OpenSource #Arbeitnehmerdatenschutz #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit
Erstellt: 2015-06-02 08:40:09
Aufrufe: 3075

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

Wir im Web2.0


Diaspora Mastodon Twitter Youtube Tumblr Flickr FsA Wikipedia Facebook Bitmessage FsA Song


Impressum  Datenschutz  Sitemap