22.09.2012 Facebook stoppt Gesichtserkennung

Facebook stoppt Gesichtserkennung zumindest in Europa

Die Funktion "Gesichtserkennung" ist für alle neuen Nutzer in der Europäischen Union abgeschaltet und  wird in den nächsten Tagen innerhalb der EU komplett auf Eis gelegt. Der Facebook-Europachef Richard Allan sagte gegenüber dpa: "Wir glauben weiter, dass man Gesichtserkennung in Europa legal anbieten kann". Darin bestärkt ihn ihn wohl auch der irische Datenschutz, der im Gegensatz zu z.B. den deutschen Datenschützern nichts illegales in der Gesichtserkennung sieht.

Mehr dazu bei http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1364492

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1VB
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/3152-20120922-facebook-stoppt-gesichtserkennung.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/3152-20120922-facebook-stoppt-gesichtserkennung.htm
Tags: #Facebook #EU #sozialeNetzwerke #Scoring #Biometrie #Verbraucherdatenschutz
Erstellt: 2012-09-22 07:37:53
Aufrufe: 2201

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

Wir im Web2.0


Diaspora Mastodon Twitter Youtube Tumblr Flickr FsA Wikipedia Facebook Bitmessage FsA Song


Impressum  Datenschutz  Sitemap