23.05.2009 Stern berichtet über Grundrechtsfest im DHM

Tausendreporter des Stern berichtet über Grundrechtsfest 2009 im Deutschen Historischen Museum in Berlin

Im Rahmen des Festes bietet das "Aktionsbündnis Freiheit statt Angst" von 12:00-17:30h Workshops zum Themenkomplex demokratischer Grundrechte im Deutschen Historischen Museum in Berlin an.

Der Eintritt für angemeldete Besucher ist frei, die Besucher können im Anschluss an die Workshops das Museum kostenlos erkunden.

Im Anschluß an die Workshops findet eine Podiumsdiskussion unter dem Titel "Demokratie in Gefahr? Entwicklung der Grundrechte und die aktuelle Sicherheitspolitik" im CumLaude, Universitätsstr. 4, statt.


Abends und Nachts feiern wir dann die "Lange Nacht der Überwachung", in verschiedenen Locations ( /kampagnen/lange-nacht-der-ueberwachung )



Quelle: http://tausendreporter.stern.de/story.php?title=Grundrechtsfest-2009-im-Deutschen-Historischen-Museum-in-Berlin



Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/15b
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/285-20090523-stern-berichtet-ueber-grundrechtsfest-im-dhm.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/285-20090523-stern-berichtet-ueber-grundrechtsfest-im-dhm.htm
Tags: #Grundrechtsfest #Podiumsdiskussion #LangeNachtderUeberwachung #Aktionsbündnis #Aktivitaet
Erstellt: 2009-05-24 09:50:35
Aufrufe: 2947

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

Wir im Web2.0


Diaspora Mastodon Twitter Youtube Tumblr Flickr FsA Wikipedia Facebook Bitmessage FsA Song


Impressum  Datenschutz  Sitemap