DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen Seite 2 ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse Seite 2 ( -> alle Artikel )

26.07.2019 Mahnwache für Julian Assange

#Candles4Assange Mahnwache #FreeAssange #Unity4J #WikiLeaks #amplifyassange #WeAreMillions Am Brandenburger Tor in Berlin, direkt vor der Botschaft der USA, haben wir am Mittwoch für die Freilassung von Julian Assange demonstriert. Künftig soll es jeden Mittwoch ab 18h eine Demo für den ... <Weiterlesen>

28.09.2019 Petition für Aufklärung rechter Gewalt

Solidarität mit den Betroffenen rechtsextremer Anschläge in Berlin-Neukölln Vor einigen Tagen hatten wir geschrieben: "Immer, wenn es sich um Täter aus dem rechtsextremen Spektrum handelt, verlaufen die Ermittlungen zäh und es werden im Höchstfall mal 'verwirrte Einzeltäter' ... <Weiterlesen>

20.07.2019 Aufstehen mit Fridays for Future

Die Friedens- und Klimabewegung gehören zusammen Gestern haben wir bei einer #Aufstehen Aktion am Rande des Klimaprotests im Invalidenpark in Berlin-Mitte mitgemacht. Wir haben Flyer verteilt und mit den Jugendlichen gesprochen. Auch in den Ferien müssen die Proteste gegen das Versagen ... <Weiterlesen>

27.09.2019 Smart Home wird zum Horrorhaus

Überwachungskamera mit Mikrofon und Zugriff übers Netz Ein Paar aus Milwaukee hat 700 Dollar investiert, um sich Smart-Home-Geräte zur Erhöhung der Sicherheit in ihrem Wohnumfeld anzuschaffen- Dazu gehörte u.a. ein Thermostat, ein Türspion und eine Überwachungskamera. Was dann folgte ... <Weiterlesen>

13.07.2019 Edward Snowden auf der OrgCon19

OrgCon19 Data and Democracy -Daten und Demokratie Digital Privacy - Digitale Privatsphäre Online Censorship & the Role of Algorithms - Online-Zensur & die Rolle von Algorithmen Surveillance - Überwachung OrgCon 19 am 13. July 2019 ... <Weiterlesen>

26.09.2019 NUCLEAR ABOLITION DAY

Tag der vollständigen Abschaffung aller Atomwaffen Heute hat uns ICAN zum NUCLEAR ABOLITION DAY geschrieben und man glaubt es kaum. Die weltweite Aufrüstung bringt die Rüstungskonzerne zum Jubeln. Auch die Ideen. die über die Medien verbreitet werden, erscheinen immer wahnsinniger: ... <Weiterlesen>

03.07.2019 Seenotrettung ist eine humanitäre Pflicht!

Für die Rechte von Geflüchteten - #FreeCarola Die Festnahme der Kapitänin Carola Rackete im Hafen von Lampedusa ist ein Schlag ins Gesicht der Menschlichkeit! Aktion Freiheit statt Angst e:V. solidarisiert sich mit der Sea Watch Bewegung und ruft auf zu Aktionen und Demonstrationen am ... <Weiterlesen>

25.09.2019 Interview zur Wiedererrichtung der Stele mit Artikel 20GG

Antwort des Bundestagspräsidenten auf Offenen Brief Vor einer Woche hatte eine Künstlergruppe die vom " Vereins zur Erneuerung der Bundesrepublik an ihren eigenen Idealen " unterstützt wird, in einem Offenen Brief an Herrn Schäuble angekündigt, dass die Stele mit dem wichtigen ... <Weiterlesen>

29.06.2019 Stopp Air Base Ramstein!

Eine Woche Aktionen für den Frieden Heute ist mit der großen Demonstration der Höhepunkt von einer Woche für den Frieden. Die Ramstein-Kampagne hat wieder viele Tausende Menschen zusammengebracht. Seit einer Woche ist das Friedenscamp in der Nähe der US-Basis Ramstein bewohnt. Es ... <Weiterlesen>

24.09.2019 Schwarz-grün will in Hamburg den Datenschutz einschränken

Hamburg ignoriert den Landesdatenschützer Sowohl die damalige Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Andrea Voßhoff als auch der Landesdatenschützer in Hamburg hatten gravierende Mängel bei der Speicherung von Daten anlässlich der G20 Proteste festgestellt. Der ... <Weiterlesen>

23.06.2019 Aktion Freiheit statt Angst auf dem Fest der Linken

Infos und Diskussionen über Privatsphäre und Überwachung Gemeinsam in Bewegung bleiben ... ... das wollten wir und waren gestern von 11 Uhr bis in den Abend auf dem Rosa Luxemburg Platz vor der Volksbühne dabei. Viele andere Organisationen und Initiativen aus der Stadt ... <Weiterlesen>

23.09.2019 Facebook musste tausende Apps wegen Datenklaus sperren

Gericht verlangt Veröffentlichung Ein Jahr hat Facebook darum gekämpft, Informationen über Apps geheim zu halten, die bereits von Facebook wegen unangebrachter Datenweitergabe gesperrt wurden. Nun verlangt die Justizministerin des US-Staates Massachusetts deren Veröffentlichung. Warum ... <Weiterlesen>

22.06.2019 Nein zum Krieg gegen den Iran!

US Drohne wurde über iranischen Hoheitsgewässern abgeschossen Es war wohl mehr als ein Test der iranischen Luftabwehr, denn die US-Kampfjets waren in Alarmbereitschaft und wurden erst kurz vor dem Start zurückgepfiffen. Diese Provokation hat noch nicht zum Krieg geführt - aber es kann ... <Weiterlesen>

22.09.2019 Studie belegt Abhängigkeit von Microsoft

Microsoft führt zu "Schmerzpunkten bei der Bundesverwaltung ..." Wer hätte das gedacht? Ein vom Innenministerium beauftragtes Gutachten zur "digitalen Souveränität" der Verwaltung kommt zu bemerkenswerten Schlüssen, wie Golem berichtet . So würden einige Anbieter ... <Weiterlesen>

02.06.2019 Alle für ein ÖPNV-Ticket für Autofahrer

Zehntausende Fahrradfahrer wollen den Autofahrern eine Chance geben Heute zum Umweltfest sind auch Aktive von Aktion Freiheit statt Angst mitgeradelt und haben Flyer verteilt und interessante Diskussionen geführt. Alle mit denen wir sprechen konnten fanden die Idee der Berliner ... <Weiterlesen>

21.09.2019 Autofahrer können jubeln

GroKo hat jeden Bezug zur Realität verloren Auch wenn die üblichen Boulevardzeitungen noch im Horror-Modus sind und den Menschen vorrechnen, welche "Belastungen" durch das "Klimapaket" auf sie zukommen, die Mehrheit der Autofahrer wird einen schönen Reibach durch die Beschlüsse des ... <Weiterlesen>

28.05.2019 Rheinmetall entrüsten!

Keine Waffenexporte in Kriegsgebiete ... und auch anderswohin Update 28.05.19 14 Uhr : Über 400 Berlinerinnen und Berliner haben dem Rüstungskonzern lautstark die Meinung gesagt. Es war eine gute Aktion mit vielen Überraschungen. Die ersten Bilder gibt es weiter unten und bald auch ... <Weiterlesen>

20.09.2019 Ermittlungen gegen Rechte verlaufen im Sande

Selbst Mordermittlungen nach Jahren ohne Ergebnis Immer, wenn es sich um Täter aus dem rechtsextremen Spektrum handelt, verlaufen die Ermittlungen zäh und es werden im Höchstfall mal "verwirrte Einzeltäter" identifiziert. Das wird auch wieder deutlich bei den jahrelangen ergebnislosen ... <Weiterlesen>

26.05.2019 Antworten auf unsere Wahlprüfsteine

Auswertung der Antworten auf unsere Wahlprüfsteine zur Europawahl 05.05.2019: Die Auswertungsphase beginnt in diesem Jahr mit den Antworten der SPD, die sich vor 5 Jahren viel Zeit gelassen hatte - danke für die schnelle Antwort. Eine Bewertung werden wir gemeinsam mit den Antworten der ... <Weiterlesen>

19.09.2019 Klimaschädliche Subventionen abschaffen!

Eine erste Maßnahme zum Klimaschutz brächte 55 Milliarden im Jahr Fakten statt Fake-News! Ständig hören wir, wie teuer das (immer noch unbekannte) Klimapaket werden wird. Vor einer halben Stunde sprach ein AfD Politiker im Radio darüber, dass "das Aufstellen von Windkraftanlagen zur ... <Weiterlesen>

24.05.2019 Bundeswehr mit Knall auf der YOU Messe

Bundeswehr hat Probleme mit "innen" und "außen" Das YOU Summer Festival sollte eigentlich ein friedliches Fest für zehntausende Berliner Schülerinnen und Schüler werden. Darauf wollten wir mit unseren Transparenten hinweisen und davor warnen, dass die Bundeswehr dort als größter ... <Weiterlesen>

17.09.2019 Gesundheitsdaten ungeschützt im Netz

Hochauflösend, personenbezogen und für alle lesbar Das sind Bilder von medizinischen Untersuchungen von mehr als 13.000 Patienten aus Deutschland, weltweit sind mehrere Millionen Menschen betroffen. Der Bayerische Rundfunk berichtet, dass die US-Investigativplattform ProPublica im Internet ... <Weiterlesen>

23.05.2019 Grundgesetz abgeräumt!

Nächtliche Polizeiaktion vor dem Geburtstag des Grundgesetzes Am letzten Samstag hatten wir über das Geschenk einer Künstlergruppe die vom " Vereins zur Erneuerung der Bundesrepublik an ihren eigenen Idealen " unterstützt wird, zum 70. Geburtstags des Grundgesetzes berichtet. Leider ... <Weiterlesen>

16.09.2019 Militär kommt in der Klimadebatte nicht vor

US-Militär ist weltweit größter Umweltverschmutzer Wenn man alle Menschen mit Nahrung, Wasser sowie Wohnraum versorgen möchte und ihnen Gesundheitsfürsorge und Bildung zukommen lassen will, benötigt man in etwa 17 Mrd. Dollar im Jahr. Genauso viel, wie ... <Weiterlesen>

20.05.2019 Lässt sich Kriminalität vorhersagen?

Expert meeting looks at predictive policing Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Heute geht es um eine Veranstaltung von Amnesty International über den Einsatz ... <Weiterlesen>

15.09.2019 Neues von Edward Snowden

Edward Snowden auch gegen Facebook und Google Nein, neu sind die Informationen, die Edward Snowden in einem ausführlichen und interessanten Interview dem Spiegel gegeben hat nicht. Nur das Echo der Weltöffentlichkeit auf seine Enthüllungen im Sommer 2013 ist leider soweit verklungen, dass ... <Weiterlesen>

19.05.2019 Aufstehen für EUROPA

Ein Europa für Alle - Deine Stimme gegen Nationalismus Auch wenn es viele Parteien bisher nicht für nötig gehalten haben auf unsere Wahlprüfsteine zu antworten, so sind wir weiter fest entschlossen an einem solidarischen Europa weiter zu arbeiten und an der Wahl am nächsten Sonntag ... <Weiterlesen>

14.09.2019 Datenschutzkonferenz sieht Gematik in der Verantwortung

Über 12% der Ärzte in Hessen verweigern Anschluss an Telematikinfrastruktur Nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH) haben sich 1.408 von 10.975 Ärzt*innen und Psychotherapeut*innen. das sind 12,8 % in Hessen dem Anschluss an die Telematik-Infrastruktur verweigert. ... <Weiterlesen>

18.05.2019 Stelenreihe am Bundestag erweitert

Stelenreihe: Artikel 20, der unbedingt dazu gehört, fehlte Bis heute fehlte der Artikel 20 in der Reihe der Stelen mit den Artikeln 1-19 am Deutschen Bundestag. Rechtzeitig zum 70.Geburtstag des Grundgesetzes in der nächsten Wochen ist diese Lücke geschlossen worden. Warum das eine ... <Weiterlesen>

13.09.2019 Aufstehen und den Stillstand beenden!

Ein Politikwechsel ist dringend notwendig 2-3 Tage nach einer Landtagswahl rennen die PolitikerInnen zu den Medienvertretern, sind besorgt und berichten über ihre Pläne und versprechen, dass nun ein Ruck durch das Land gehen werde und sich alles zum Besseren wenden würde. Eine ... <Weiterlesen>
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft