DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

04.08.2018 Petition für Edward Snowden unterstützen!

Edward Snowden braucht Asyl in Deutschland Petition unterschreiben! Seit 5 Jahren verfolgen wir die Enthüllungen von Edward Snowden, vor einigen Jahren haben wir ihn dafür in unseren Verein als Ehrenmitglied aufgenommen . In der Nacht vom 5. zum 6. Juni jährten sich seine ...

15.08.2018 Der Hacker kommt mit dem Fax

Über die Telefonleitung ins interne Netz ... Über den Fax-Eingang lassen sich 154 verschiedene All-in-One-Drucker von HP mit einem bösartigem Fax hijacken - und  keine Firewall hindert sie dabei. In Vielen Firmen ist mindestens ein Drucker für den Fax-Empfang eingerichtet und an die ...

29.07.2018 ARD Mittagsmagazin mit Schwerpunkt Videoüberwachung

Ein Jahr Überwachungs-Bahnhof Berlin Südkreuz In zwei Tagen endet das Projekt der Deutschen Bahn, des Bundeskriminalamts und der Bundespolizei am Bahnhof Südkreuz. Ein Jahr lang wurde dort mit Freiwilligen die Erkennung und Verfolgung durch eine Software zur Gesichtserkennung erprobt. ...

14.08.2018 Leben für ein wenig Blei riskieren

Das Leben bei der Flucht nach Europa riskieren oder für 3€ am Tag sterben? Ausgediente europäische Autobatterien werden nach Ghana verschifft und dort unter gesundheitsgefährdenden Bedingungen auseinander genommen. Arbeiter versuchen das Blei zurückzugewinnen. Ein Video auf ...

24.07.2018 Bundespolizei zur Gesichterkennung am Bahnhof Südkreuz

Erste Antworten auf unseren Fragen- und Forderungskatalog zum "Verunsicherungsbahnhof" Berlin Südkreuz Im April hatten wir den Projektverantwortlichen für die Gesichtserkennung am Bahnhof Südkreuz einen Fragen- und Forderungkatalog zugeschickt und nun eine Antwort erhalten. Auch ...

13.08.2018 Freie W-LANs in Deutschland noch immer Mangelware

Kostenloses W-LAN in Münchner U-Bahn Stationen "gefährlich" Auf den Antrag Grünen - Rosa Liste in München aus dem Jahr 2017 hat die Technischen Aufsichtsbehörde (TAB) der Regierung von Oberbayern negativ reagiert. Ein weiterer Ausbau kostenfreien W-LANs in den Zwischenetagen der U-Bahn ...

21.07.2018 Linux Alternativen zu Windows Programmen

Einfach, frei und sicherer Beliebig oft haben darauf hingewiesen, dass es sicherer ist freie Software (Open Source) zu nutzen, da diese Programme und ihr Code von vielen hundert Entwicklern bearbeitet wurde. Hintertüren und Fehler, die da natürlich auch zu finden sind, werden schneller ...

12.08.2018 Vernetzte Medizintechnik kann tödlich sein

Herzschrittmacher mit Sicherheitslücken Modifizierte Firmware auf Medtronic Herzschrittmachern kann zum Ausfall des Systems führen. Die auf dem Schrittmacher auszulösenden elektrischen Impulse, führt das in aller Regel zum Ableben des Patienten. Die Sicherheitslücke liegt auf dem ...

18.07.2018 Mehr oder weniger Videoüberwachung in Berlin?

Innensenator Geisel bereitet Videoüberwachungs-Gesetzentwurf vor ... obwohl er dafür überhaupt keine Legitimation hat. Laut Berliner Koalitiionsvertrag wollen rot-rot-grün kein mehr an Überwachung in Berlin einführen. Trotzdem sieht auch Bürgermeister Müller die Ankündigung von ...

11.08.2018 Wirkungsloses Rücknahmeabkommen mit Spanien

Seehofer's Flüchtlingspolitik bleibt (glücklicherweise) ein Papiertiger „Flüchtlinge können binnen 48 Stunden abgeschoben werden.“ So hatte Innenminister Seehofer das morgen in Kraft tretende Rücknahmeabkommen mit Spanien angekündigt. Allerdings wäre davon in den letzten beiden ...

12.07.2018 Die dunklen Seiten der digitalen Agenda

ELSTER (Elektronische Steuererklärung) – Staatliche Zwangsdigitalisierung persönlicher Arbeitsleistung 5 Jahre ELSTER-Umstellungszeit sind jetzt vorbei Unabhängig davon wie viel oder wie wenig wir verdienen: Steuern sind Pflicht und das ist ja auch gut so. Aber der Staat macht ...

10.08.2018 Am 8. September auf die Straße gegen Polizeigesetze

PAGs wollen heimliche Online-Durchsuchung durchsetzen Nach dem Vorreiter Bayern folgen immer mehr Bundesländer dem Überwachungswahn. In Sachsen, NRW und Niedersachsen sind die Gesetze in der Diskussion. In Niedersachsen wird vor allem kritisiert, dass Bodycams im ...

07.07.2018 Demo gegen Rechtsruck und die Asylpolitik der EU

12.000 Menschen demonstrieren gegen die Asylpolitik der EU und Innenminister Seehofer Seebrücke statt Seehofer! ... war die Parole vieler Demonstranten, die sich heute in Berlin und vielen anderen Städten versammelten, um ihre Abscheu zu der unmenschlichen Politik der Großen ...

09.08.2018 Typisch: Erst Drohnen einführen, dann über Gegenmaßnahmen nachdenken

Drohnen bekämpfen mit Mikrowellen, Laser, Netze oder einfach abschalten? Wieder werden Millionen investiert, um vermeintliche Terror-Drohnen vor einem Anschlag zu bekämpfen. Die US-Armee will vom US-Luftfahrt- und Rüstungskonzern Lockheed Martin eine Waffe gegen unbemannte ...

01.07.2018 Forderungen der FRA zu Grundrechten in der EU

FRA opinions to the Fundamental Right in the EU - Fundamental Right Report 2018 Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. In den letzten Tagen erreichte uns der ...

08.08.2018 BVerfG muss Nutzung von Sicherheitslücken Riegel vorschieben

Verfassungsbeschwerde gegen Smartphone-Überwachung Im letzten Jahr hat die Große Koalition die Strafprozessordnung (StPO) geändert, um den Einsatz von Staatstrojanern für die Polizei zu erlauben. Das ist ein Problem für alle, die elektronisch kommunizieren: Die Sicherheit all unserer ...

25.06.2018 Zivilgesellschaft fordert Ende der Vorratsdatenspeicherung in Europa

62 europäische Organisationen schreiben an die Europäische Kommission Heute haben zivilgesellschaftliche Gruppe und WissenschaftlerInnen aus 19 Mitgliedsstaaten der EU die Europäische Kommission aufgefordert, endlich die vom EuGH in mehreren Urteilen für grundrechtswidrig erklärte ...

07.08.2018 Terroristisches Gefährdungspotential in den USA liegt rechts

Rechte provozieren vor allem in liberalen Städten Zum 3. mal sind Rechtsextremisten am letzten Wochenende durch Portland, USA, marschiert, die vorige Demo war am 30. Juni und ebenfalls von schweren Ausschreitungen überschattet. Das Kalkül der Rechten ist besonders in Städten mit liberaler ...

25.06.2018 Jugendforum Berlin auf dem Pfefferberg

Berlin - wir müssen reden! Jetzt erst recht Aktion Freiheit statt Angst ist wieder dabei, wenn am Mo., den 25.6. auf dem Pfefferberg die politisch interessierte Jugend Berlins zusammenkommt. Das #jufo18 ist ein Jugendpolitikfestival, bei dem die Teilnehmer das Programm und die ...

06.08.2018 Über 300 kleine Leaks im BND Umfeld

Dem großen Whistleblower folgen viele kleine Mitte 2013 hat Edward Snowden hat der Welt die Augen geöffnet . Was viele geahnt aber auch viele vehement bestritten haben, war plötzlich Tatsache: Die USA belauschen alle Menschen auf der Welt – Freunde genauso wie ihre Feinde. Ebenso ...

24.06.2018 Stop Upload Filters - Demo in Berlin

Meinungsfreiheit und freies Internet statt Uploadfilter, Linksteuer und Internetzensur Aufruf zur Demo am Sonntag, den 24. Juni! Diese Woche hat sich der Rechtsausschuss des Europaparlaments mehrheitlich festgelegt : Er will Uploadfilter und ein EU-weites Leistungsschutzrecht für ...

03.08.2018 IT-Großprojekt ohne Planung und ohne Sinn und Verstand

12.000 Linux PCs in Niedersachsens Finanzbehörden sollen durch Windows ersetzt werden Der Tux ist traurig, denn wieder schaltet und waltet die Politik jenseits aller wirtschaftlichen Erwägungen und in diesem Falle sogar ohne einen Plan. Vor einem Jahr haben wir von den Absichten einer ...

23.06.2018 Unser Infostand vor der Volksbühne

Für Frieden - Aktion Freiheit statt Angst auf dem Fest der Linken Wir waren wieder dabei und haben mitgefeiert - und einige Tausend andere Berliner- und BrandenburgerInnen auch. Auf dem Fest geht es natürlich mit Musik noch weiter, nur die Infostände haben vor 2 Stunden abgebaut. ...

02.08.2018 Biometrische Gesichtserkennung geht in die Praxis

Gesichtserkennung auf Videos von G20 Protesten angewendet Der Gesichtserkennungspilot am Berliner Bahnhof Südkreuz ist seit vorgestern zu Ende und eigentlich ist das Ergebnis mit 70% Erkennungsrate ein völlig unakzeptables - aber die Polizeibehörden schwärmen weiter von den ...

22.06.2018 Schulfrei für die Bundeswehr!

Wir wollen ein friedliches You Summer Festival ! Schule ohne Militaer, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Aktion Freiheit statt Angst und in der Messe noch terres des hommes protestierten heute erneut gegen die Anwesenheit der Bundeswehr auf einer Jugendmesse. Schießen für ...

01.08.2018 Apps sammeln Browser-Verlauf

Die mysteriöse Firma Big Star Labs und ihre Apps Der Werbeblocker-Hersteller AdGuard hat herausgefunden, dass die mysteriöse Firma Big Star Labs ihre Apps, und Browser-Erweiterungen nutzt, um das Surfverhalten der Nutzer auszuspionieren. Betroffen davon sind alle 11 Millionen Nutzer von ...

18.06.2018 Unsere Sendungen im Freien Fernsehen vom Offenen Kanal Berlin

Seit Dezember allwöchentlich im Fernsehen Seit dem Bestehen unsere Vereins vor nunmehr fast 10 Jahren sind wir auch hin und wieder zu Gast bei Uniwut - Freies Fernsehen im Offenen Kanal Berlin (OKB) gewesen. Seit fast 2 Jahren war es uns möglich unsere monatliche Vortragsreihe und andere ...

31.07.2018 Vom Terrorpaket zur Alltagsabfrage

391.442 mal im ersten Halbjahr 2018 Konten abgefragt Gerichtsvollzieher sind am häufigsten dabei, aber es ist eine große Anzahl von Ämtern, die gewaltiges Interesse an den finanziellen Möglichkeiten der Menschen haben. Die Zahl der Anfragen ist zum letzten Jahr weiter, diesmal um 38% ...

18.06.2018 Unmenschliche Familientrennung!

Flüchtlingspolitik auf dem Rücken der Schwächsten Update 19.06.2018: Das UNHCR berichtet, dass die Zahl der Flüchtlinge im letzten Jahr weltweit um 5 Millionen auf 68 Millionen Menschen angestiegen ist. Die Zahl derjenigen, die es nach Europa schaffen hat dagegen stark abgenommen. ...

30.07.2018 Julian Assange ist in der Botschaft Ecuador nicht mehr sicher

Der neue ecuadorianische Präsident Moreno wil Assange's Asyl nicht verlängern Ja, wir wissen auch, dass auf dem Bild nicht Julian Assange ist sondern unser Ehrenmitglied Edward Snowden* - das passende Bild war bei der hiesigen Interentgeschwindigkeit nicht greifbar. Es geht also um ...
Mehr "ältere Neuigkeiten"
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis