DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

12.11.2018 Wie umgehen mit "voreingenommenen künstlichen Intelligenzen"?

Discussing unfair AI bias at the Internet Governance Forum 2018 Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Dieses Mal geht es um eine Konferenz, bei der die Teilnehmer ...

13.11.2018 Polizeigewalt ist Thema eines Forschungsprojekts

Umfrage zum Forschungsprojekt "Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamte" So selbstherrlich sehen unsere Polizeibeamte nicht aus, trotzdem gibt es immer wieder Fälle in denen sich Polizeibeamte, vor allem, wenn sie in Gruppen auftreten, am Rande oder jenseits ihrer Vorschriften ...

10.11.2018 Demo gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz

Bündnis gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz ruft auf zur Demo am 10.11. 13:30h in Potsdam Schon bei der #unteilbar Demo vor einigen Wochen haben wir uns gegen die neuen Polizeigesetze ausgesprochen. Bayern war der Vorreiter, doch auch in Sachsen, NRW und nun sogar im ...

12.11.2018 "Geheimdienstifizierung" des BKA

Die Arroganz der Macht greift um sich Was hilft ein Informationsfreiheitsgesetz (IFG), wenn sich immer mehr Behörden aus den Verpflichtungen des Gesetzes heraus mogeln. Schon bei unseren Fragen (nach IFG) zum Gesichterkennungspiloten am Berliner Bahnhof Südkreuz haben wir die Erfahrung ...

10.11.2018 Nein zum neuen Brandenburger Polizeigesetz!

Demo gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz Die Landesregierung in Bayern hatte vorgemacht, wie schnell Grundrechte mit einem Polizeigesetz grundlegend in Frage gestellt werden können. Nun will die Landesregierung auch in Brandenburg ein neues Landespolizeigesetz , das ...

10.11.2018 Bundeswehr-Drohnen sollen mit Waffen üben

Tricksen, täuschen, lügen statt Mut zu einer Ethikdebatte Im Juni diesen Jahres hat sich die SPD über den Tisch ziehen lassen und hat der Anschaffung von bewaffnungsfähigen Kampfdrohnen für eine Milliarde Euro zugestimmt . Im Jahr zuvor war der Widerstand in der SPD noch groß genug, so ...

09.11.2018 Aufstehen für eine neue soziale Demokratie

Kundgebung zum 9. November vor dem Brandenburger Tor 3-mal Gedenken an einen 9. November Die Sammlungsbewegung " Aufstehen " hatte aus diesen Anlässen dazu aufgerufen am Brandenburger Tor zu einer Kundgebung zusammen zu kommen. Über 1000 Berlinerinnen und Berliner sind dem ...

09.11.2018 Wieder Sicherheitslücke beim iPhone

iPhone anrufen - und schon hat man Zugriff Erst kürzlich hatten wir berichtet, dass man den Sprachassistenten Siri nutzen kann, um mittels einer Sicherheitslücke in iOS 12.1 Zugriff auf persönliche Daten des Smartphones zu bekommen ( Sperre auf IPhone lässt sich umgehen ). Nun hat es ...

03.11.2018 Abrüsten statt aufrüsten!

#Aufstehen für einen Aktionstag der Friedensbewegung Heute haben friedensbewegte Menschen in ganz Deutschland Unterschriften unter den Appell Abrüsten statt aufrüsten gesammelt. Bis jetzt haben schon über 120.000 Menschen den Aufruf der Friedensbewegung unterzeichnet. In Berlin fand ...

08.11.2018 Widerstand gegen das Brandenburger Polizeigesetz wächst

Pressemitteilung des Bündnis gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz Fast 5000 Menschen haben sich in einer Petition schon gegen das geplante Brandenburger Polizeigesetz ausgesprochen . Am kommenden Samstag, den 10. November wollen Brandenburger Bürger ihren Widerstand in einer ...

30.10.2018 Vernetzung von Initiativen für Geflüchtete

Marktplatz - Gemeinsam. Vielfalt. Stärken. Aktion Freiheit statt Angst war heute im großen Saal von Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21, 10963 Berlin Kreuzberg mit einem eigenen Infostand dabei. Es war ein Praxis-Austausch-Treffen von und mit Projekten und Fachleuten aus Institutionen, ...

07.11.2018 Eine Ohrfeige für den Kanzler

Heute vor 50 Jahren ohrfeigte Beate Klarsfeld Kiesinger Nachdem 11 Jahre in Deutschland aus vielen Fenstern die Fahne mit dem Hakenkreuz hing, waren "die Nazis" nach dem 8. Mai 1945, auf jeden Fall aber spätestens nach den Nürnberger Prozessen, alle verschwunden. Wirklich ? Wohin ...

29.10.2018 FRA nimmt an Frontex Consultative Forum teil

FRA joins Frontex Consultative Forum meeting Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Vom 17 bis 18 Oktober hat die FRA das Coast Guard’s Consultative Forum der ...

06.11.2018 Wie Lobbyisten Einfluss nehmen

Studie: Von Dieselgate bis TTIP Warum passiert nichts im Diesel-Skandal, obwohl offensichtlich betrogen wurde und das ist in Deutschland strafbar. Oder ACTA, TTIP, JEFTA und CETA, seit Jahren verlangen Hunderttausende Menschen Transparenz bei der Verhandlungen zu den sogenannten ...

26.10.2018 Tagung "Netzwerk Verbraucherforschung"

Vom industriellen Massenkonsum zum individualisierten Digitalkonsum? Aktion Freiheit statt Angst hat gestern an der Konferenz "Netzwerk Verbraucherforschung" im Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz teilgenommen. Wie auch die von uns immer wieder gern besuchten ...

05.11.2018 Protestaktionen 2019 in Ramstein in Planung

Kampagne Stopp Air Base Ramstein bereitet Aktionen für 2019 vor Seit mehreren Jahren unterstützt Aktion Freiheit statt Angst schon die Kampagne Stopp Ramstein . In der letzten Woche fand in Frankfurt a.M. ein Treffen zur Vorbereitung der Protestaktionen gegen die Air Base Ramstein für ...

18.10.2018 Menschenrecht auf Leben und Bildung

25 Millionen Kinder in der EU leben in Armut und Hunger Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Die FRA berichtet heute über eine Untersuchung über auch in den ...

04.11.2018 Forderung nach Verfolgung der Cum-Ex Steuerbetrüger

Milliardenraub? - Wenn schon, dann gleich 55 Milliarden Euro Über den Verlust einer Milliarde haben wir schon öfter berichtet, sei es der Milliardenraub bei Bangladesh's Zentralbank , der nur durch einen Schreibfehler auffiel, der "verteilte Raub" bei vielen Banken , damit es nicht ...

13.10.2018 Sind Systeme mit 80% Erkennungsrate ein Erfolg?

Südkreuz-Gesichtserkennung ein "durchschlagender Erfolg" Das meint zumindest die Bundespolizei im Bericht der Tagesschau zu einer ersten Auswertung des Projekts am Bahnhof Südkreuz. Fefe meint dazu: Mit bis zu 80% Trefferquote! Also durchschlagend jetzt im Durchfall-Sinne , klar. ...

03.11.2018 So erreicht man keine Integration

Entmündigung und Zermürbung von Flüchtlingen in Schwelm Die KARAWANE für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen hat ein Flüchtlingsheim in Schwelm besucht und über die Situation dort berichtet. Der Besuch kam nicht zufällig, denn schon seit Wochen gab es Gerüchte, dass die ...

13.10.2018 Aufruf zur Demo #unteilbar

Solidarität statt Ausgrenzung – Für eine offene und freie Gesellschaft! Demonstration in Berlin am 13. Oktober, ab 12h Alexanderplatz, ab 13 Uhr startet die Demo über das Brandenburger Tor bis zur Siegessäule. Aktion Freiheit statt Angst e.V. gehört zu den 580 ...

02.11.2018 Besuch im Labor einer Smart City

T-Labs denken über Smart City nach Aktive von Aktion Freiheit statt Angst waren gestern bei den T-Labs, dem Forschungszweig der Telekom an der Technischen Universität Berlin im ehemaligen Telefunken Hochhaus am Ernst-Reuter Platz. Im Rahmen der Berlin Science Week war dort ein Einblick in ...

06.10.2018 Stellungnahme der FRA zum Vorgehen gegen Seenotretter

Neue Veröffentlichung der FRA zu zivilgesellschaftlichen Rettungsschiffen im Mittelmeer Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Die FRA berichtet heute über ein ...

01.11.2018 Petition gegen neues Polizeigesetz in Brandenburg

Polizeigesetz in Brandenburg stoppen - Grundrechte schützen! Am Samstag den 10.11. ab 13:30h wird in Potsdam gegen das geplante Polizeigesetz demonstriert. Die Demo beginnt am Bahnhof Charlottenhof und führt über die Staatskanzlei zum Landtag. Aktion Freiheit statt Angst ist als ...

26.09.2018 Privacy Week Berlin 2018

Berlin im Zeichen von Privatsphäre Vom 26.9. – 03.10.2018 veranstaltet ein Zusammenschluss von Partnern aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Tech-Community eine Szene- und Branchenübergreifende Veranstaltungswoche mit Angeboten aus verschiedensten Bereichen des ...

201811 Newsletter November 2018

11/2018 Newsletter und Termine Aktion Freiheit statt Angst e.V. ****************************** Inhaltsverzeichnis : 1. Bündnis gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz 2. Aufstehen nach #unteilbar 3. Volksbegehren führt die Unterschriftsberechtigten in die Irre 4. ...

22.09.2018 Zusammen gegen #Mietenwahnsinn!

Für eine Politik, die Wohnraum für ALLE schafft Auch wenn es so aussieht, als ob hier wieder einmal Berlinerinnen und Berliner eingepfercht zu einer der üblichen Wohnungsbesichtigung gekommen sind - das war gestern nicht der Fall! 5000 Menschen habe sich am Berliner Hauptbahnhof ...

31.10.2018 "Datenpannen" bei der Berliner Polizei

Berliner DSB verlangt schärfere Kontrollen bei Passwortvergabe Die Berliner Datenschutzbeauftragte Maja Smoltczyk war vor einem Jahr bereits von einem Berliner Polizisten darüber informiert worden, dass ein unbefugter Zugriff auf die mit sensiblen Informationen gefüllte Datenbank der ...

18.09.2018 Aufstehen für Frieden mit Syrien!

Keine deutsche Beteiligung an „Vergeltungsschlägen“ gegen Syrien! Kurz vor der gestern am Brandenburger Tor geplanten Kundgebung schlug die Versammlungsbehörde noch einmal zu und verbot die Veranstaltung dort wegen Baumaßnahmen. So musste sich die Berliner Friedensbewegung am Potsdamer ...

30.10.2018 Keine Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür!

Zivilgesellschaft zu ePrivacy: Keine Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür! Zusammen mit vielen anderen zivilgesellschaftlichen Gruppen haben wir in einem Offenen Brief an die Bundesregierung Stellung bezogen zu der Absicht die Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür mittels der ...
Mehr "ältere Neuigkeiten"
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis