sicherheit Startseite Wir verwenden kein JavaScript Wir speichern nicht https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

18.02.2017 Frieden statt NATO – Nein zum Krieg!

Aufruf zu Protesten gegen die NATO „Sicherheits“-Konferenz Aktion Freiheit statt Angst ist Unterstützer der Demo am 18.2.17 in München . Wir rufen deshalb zur Teilnahme auf! Geht mit uns auf die Straße am Samstag, 18. Februar 2017 Frieden statt NATO – Nein zum Krieg! Auf ...

17.01.2017 Eine NATO Operation, die keine ist

US-Militärgerät auf dem Weg nach Osten Eigentlich wollten wir dieses Thema ignorieren, so sehr uns die Vergeudung von (finanzielle und menschlichen) Ressourcen auch aufregt. Wir hatten uns damit begnügt gegen diesen militärischen Akt mit Demonstrationen zu reagieren ( Mahnwache 7.1. 12Uhr ...

07.02.2017 Cryptoparty zum SID17

Cryptoparty - und zukünftig anonym und sicher im Internet Wir treffen uns wieder zu einer neuen Cryptoparty ... Nach den beiden Veranstaltungen im Herbst wollen wir in diesem Jahr eine weitere Veranstaltung, wieder für alle Altersgruppen, anbieten. Wir wollen die Gefahren für unsere ...

16.01.2017 Fingerabdrücke aus 3m Entfernung fotografiert

Wissenschaftler nehmen Fingerabdrücke aus Fotos von bis zu drei Meter Entfernung Japanische Forscher haben erfolgreich Fingerabdrücke aus Fotos von hoch gehaltenen  Fingern aus bis zu drei Meter Entfernung extrahieren zu können. Die Biometrie zur Authentifizierung wird immer ...

11.01.2017 Überwachung durch Staat und Wirtschaft

Wo lauern die Gefahren? Wie können wir uns schützen? Aktion Freiheit statt Angst heute zu Besuch bei den Freidenkern in Berlin . Wir dokumentieren hier die Inhalte des Vortrags (noch ohne Bilder und erläuterndem Text) und werden weitere Ergebnisse aus der anschließenden Diskussion in den ...

15.01.2017 Bücher lesen ohne sie zu öffnen

Bücher lesen mit Terahertz-Strahlung In den USA haben Forscher ein System entwickelt, mit dem sie durch den Buchdeckel in ein Buch schauen und es lesen können. Auch Museen könnten damit alte Dokumente lesen, ohne sie anzufassen. Sie durchleuchten das Buch dazu mit ...

31.12.2016 Auch 2017 weiter für unsere Grundrechte aktiv!

Spendenrallye: Damit wir auch 2017 kraftvoll weiterarbeiten können! Für unsere Grundrechte - gegen Sicherheitswahn und Terrorangst! Auf unserer umfangreichen Webseite, die in ihrem Archiv inzwischen fast 6000 Beiträge enthält, publizieren wir eigene Ideen zu aktuellen Entwicklungen, ...

14.01.2017 Verschlüsselungslücke in WhatsApp?

Sind verschlüsselte WhatsApp Nachrichten doch für Unberechtigte lesbar? Eine solche Sicherheitslücke, die verwendet werden kann, um Facebook und anderen zu erlauben, verschlüsselte Nachrichten abzufangen und zu lesen, wurde im WhatsApp Messaging-Dienst gefunden. Facebook behauptet, dass ...

17.12.2016 Flüchtlinge getötet - Sicherheitskräfte schauen zu

RASSISMUS TÖTET DREI GEFLÜCHTETE IN EISENHÜTTENSTADT Geflüchtete völlig im Stich gelassen, isoliert und respektlos behandelt Aus aktuellem Anlass dokumentieren wir hier die Pressemitteilung von Refugees Emancipation e.V.: Pressemitteilung Am Samstag, 10. Dezember 2016, kam es in ...

13.01.2017 NSA darf jetzt mehr Daten austauschen

NSA kann künftig ihre gesammelten Daten breiter streuen In den letzten Tagen der Obama-Regierung hat der Präsident die Macht der National Security Agency noch einmal erweitert. Die NSA darf nun globale abgefangene persönliche Kommunikation mit den 16 anderen Geheimdiensten der Regierung ...

10.12.2016 Aktion Freiheit statt Angst wieder im Offenen Kanal

Weitere Diskussionsrunde zu Datenschutz und Informationsfreiheit Heute zum Tag der Menschenrechte waren wir wieder zu Gast bei Uniwut - Freies Fernsehen . Im 2. Teil unserer Diskussion über Datenschutz und Informationsfreiheit ging es um die " Gesundheitskarte " und ihre Gefahren und um das ...

12.01.2017 Keine Abschiebungen nach Afghanistan

Offener Brief des Flüchtlingsrats zu Abschiebungen nach Afghanistan Der Flüchtlingsrat NRW hat heute einen Offenen Brief an den Innenminister des Bundeslandes geschrieben und einen Abschiebungstopp nach Afghanistan gefordert. Als Mitglied im Flüchtlingsrat Berlin dokumentieren wir den ...

06.12.2016 Wir bleiben dabei: Nein zu Drohnen!

Weichenstellung für Ramstein 2017 – Der Aktionsplan Die Stopp Ramstein Kampagne hat uns nach der Planungskonferenz in der letzten Woche über die Aktionen für das nächste Jahr berichtet: Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter der Stopp Ramstein Kampagne, die Bundesregierung musste es ...

11.01.2017 BND-Gesetz unterscheidet Deutsche und Andere

BND-Gesetz an UN: „Verhältnismäßigkeit unabhängig von der Nationalität“ Schon 3 UN-Sonderberichterstattern ist aufgefallen, dass das neue BND-Gesetz  Deutsche, EU-Bürger und Ausländer unterscheidet. Unterschiedliche Grundrechte nach Nationalitäten widersprechen jedoch den ...

02.12.2016 Urteil gegen Drohnenaktivistin

Wieder musste die Mehrzahl der Prozessbeobachter vor verschlossener Tür warten Wie bei den vorangegangenen Prozessterminen fand auch der heutige wieder in dem gleichen zu kleinen Raum statt. Nur 11 Beobachter durften der Verhandlung beiwohnen, obwohl viel mehr sich vorher schriftlich beim ...

10.01.2017 Wer half Edward Snowden in Hongkong?

The Untold Story of Edward Snowden’s Escape from Hong Kong [33c3] Flüchtlinge im Einsatz für Edward Snowden und die Menschenrechte - helfen auch wir den Flüchtlingen! Auf dem 33c3 vor 2 Wochen berichteten auch mehrere SprecherInnen von den Tagen Edwards Snowdens in Hongkong, als seine ...

26.11.2016 FIfF-Konferenz 2016 – in.visible systems

Konferenz des Forums InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIfF) Vom 25.11. bis zum Sonntag, den 27.11. findet z.Zt. die Konferenz des Forums InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIfF) in Kooperation mit dem Zentrum für Technik und ...

09.01.2017 Kein Militär auf Bildungsmesse(n)!

Bürgermeisterin von Barcelona lädt Militär von der schon traditionellen Teilnahme an Bildungsmesse aus Schon oft haben wir gegen die Anwesenheit von Militärs auf Bildungsmessen ausgesprochen und mehrfach gegen die Teilnahme der Bundsewehr demonstriert, z.B. Schießen für den Frieden auf ...

23.11.2016 Überwachung, Terrorangst und Grundrechte

Surveillance, oversight, and human rights in counter terrorism Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Heute berichten wir über ein Panel, bei dem die FRA die ...

08.01.2017 Iris-Scan für Bürger Singapurs verpflichtend

Am 1. Januar hat die Einwanderungsbehörde Singapurs mit der Erfassung gestartet Die Einwanderungsbehörde von Singapur hat vor einer Woche damit begonnen, Iris-Scans von Bürgern des Landes und ständig dort lebenden Ausländern zu erstellen und zu sammeln. Qualifizierte Mitarbeiter der Post ...

11.11.2016 Finanzgericht bestätigt Gemeinnützigkeit von Attac

Hessisches Finanzgericht gibt Globalisierungskritikern recht Gemeinnütziges zivilgesellschaftliches Engagement schließt politischesHandeln nicht aus Herzlichen Glückwunsch! Aktion Freiheit statt Angst gratuliert attac zu ihrem Sieg vor dem Finanzgericht in Kassel. Nach 2 Jahren Streit ...

07.01.2017 Browser Add-On sammelt Daten

Browser-Add-On Stylish lässt Nutzerdaten sammeln Etwa 2 Millionen Menschen nutzen z.Zt. das Browser-Add-On Stylish. Es erlaubt das Erscheinungsbild der Browseroberfläche an die eigenen Geschmacksvorstellungen anzupassen. Es ist für Firefox, Chrome und Safari verfügbar. Der Anbieter des ...

05.11.2016 Familie, Heim und Herd ... und Bundeswehr

Die Bundeswehr auf der Hochzeitsmesse in den Berliner Messehallen Starten Sie mit der Bundeswehr in eine bombensichere Zukunft! Nein, Sie haben sich nicht verhört - die Bundeswehr betreibt einen Messestand auf der Hochzeitsmesse. Es ist deshalb zwar nicht Pflicht in oliv zu heiraten - ...

06.01.2017 Bankdaten im offenen WLAN gestohlen

"My card info was stolen from a bar while using WiFi" Aktion Freiheit statt Angst hat mehrfach Werbung für  Freifunk und offene WLANs gemacht. Wir betreiben auch selbst eins . Aber wir haben uns auch Gedanken zu unserem Schutz im offenen Netz gemacht. Doch zuvor die Story: Over ...

29.10.2016 Aktion Freiheit statt Angst im Offenen Kanal

Diskussionsrunde zu Datenschutz und Informationsfreiheit Heute waren wir nach einigen Jahren wieder zu Gast bei Uniwut - Freies Fernsehen. Die aktuellen Themen waren so vielfältig - Behandlung von Flüchtlingen, Verschärfungen bei der Einreise in die EU, eBorder und Entry-Exit System, wie auch ...

06.01.2017 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

Helft mit bei der Abstimmung: "Soll die Bundeswehr zur Terrorabwehr eingesetzt werden dürfen?" Aktion Freiheit statt Angst setzt sich im Berliner Bündnis Schule ohne Militär seit Jahren gegen die Werbung der Bundeswehr an Schulen und Hochschulen ein. Wir sind grundsätzlich gegen die immer ...

22.10.2016 Geheimdienste vor Gericht

Am 22.10.: Forum Geheimdienste und Demokratie Inhalt : Was steht an? Was war los? Danke und Dokumentation der Veranstaltung Was steht an? Das „Forum Geheimdienste und Demokratie“ und ein Geheimdiensttribunal stellen die Frage nach Legitimität und Legitimation ...

05.01.2017 Security without Borders

33C3: Hackerorganisation nach Vorbild von Ärzte ohne Grenzen In einem Vortrag auf dem 33C3 vor einer Woche wurde über eine Initiative von Hackern und Cybersicherheitsspezialisten berichtet. "Security without Borders" tritt an, um Menschenrechtlern und Journalisten zu helfen, sich sicher und ...

12.10.2016 FRA-Bericht zur Umfrage eBorder

Discussing the proposed EU Entry-Exit system Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Heute berichten wir über das Fazit zur europaweiten Umfrage zum EU Entry-Exit ...

04.01.2017 Lawful Interception künftig auch in Sozialen Netzen

Neuer ETSI-Standard zur Überwachung Sozialer Netze ... und von Clouds Die automatische "Bestandsdatenabfrage" , eingeführt in Deutschland im Jahr 2013 soll europaweit genutzt und auch gleich auf Soziale Netzwerke und Cloudanbieter erweitert werden. Die EU hat sich mit der weltweiten ...
SSL-Zertifikat sponsored by Host Europe GmbH
Vertrauenswürdige Datenübertragung durch das SSL-Zertifikat von Host Europe
Webhosting by Host Europe
Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland-Lizenz Freie Verwendung unter Angabe der Quelle.
Wir sind Mitglied bei