DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

01.09.2020 Nie wieder Krieg!

Ohne Frieden ist alles nichts In 8 Wochen jährt sich der Beginn des 2. Weltkriegs zum 81. Mal. Am Antikriegstag, dem 1. September müssen wieder vielen Menschen sichtbar demonstrieren, dass wir uns eine Politik wünschen, die eindeutig Prioritäten für den Frieden setzt. Aktion Freiheit ... <Weiterlesen>

05.08.2020 Internationales Seerecht wird mit den Füßen getreten

Zivile Menschenrettung vor dem Aus Das Rettungsschiff „Ocean Viking“ der Nichtregierungsorganisation "SOS Méditerranée" wurde im sizilianischen Hafen Porto Empedocle festgesetzt. Damit sind alle privat organisierten Rettungsschiffe im Mittelmeer vor Anker. Die Internationale ... <Weiterlesen>

01.08.2020 Atomrüstung stoppen!

Gedenken an die Atombombenabwürfe vor 75 Jahren Die USA kündigen die letzten Abrüstungsverträge und Deutschland will neue Träger für Atombomben anschaffen. Das muss verhindert werden! Deshalb haben wir im Rahmen des netzwerks Friedenskooperative eine bundesweite Plakataktion im ... <Weiterlesen>

04.08.2020 Verfassungsschutz ignoriert Hinweise auf rechte Täter

An Ermittlungen nicht interessiert Datenpannen und Unfähigkeit hat man dem Verfassungsschutz ja schon öfter vorgeworfen - aber nun gibt Hinweise, dass Informanten über rechte Täter im Zusammenhang mit dem Hannibal Netzwerk einfach nicht zur Kenntnis genommen werden. In einem Artikel ... <Weiterlesen>

28.07.2020 SPD Abgeordnete zum Frieden bekehren

Keine bewaffneten Drohnen für die Bundeswehr! Mail-Aktion an Saskia Esken, Norbert Walter-Borjans und Rolf Mützenich gestartet Das Netzwerk Friedenskooperative ruft dazu auf: Wir wollen die SPD davon überzeugen, NEIN zur Bewaffnung von Drohnen zu sagen, denn sie ist ... <Weiterlesen>

03.08.2020 Nächstes Jahr: Neuen Ausweis nur gegen Fingerabdruck

Schnell neuen Ausweis ohne Fingerabdruck besorgen! Man kann es kaum glauben - ohne irgendeine Notwendigkeit wird erneut der Überwachungsdruck auf die Menschen erhöht. Es gab seit Jahren außer den rechtsextremen Anschlägen, die immer wieder "verwirrten Einzeltätern" zugeschrieben werden, ... <Weiterlesen>

02.07.2020 Freiheit für Julian Assange

Mahnwache für Julian Assange Heute, einen Tag vor seinem Geburtstag haben sich wieder Menschen am Brandenburger Tor in Berlin vor der US Botschaft versammelt, um Freiheit für Julian Assange zu fordern. Seit einigen Wochen finden die Mahnwachen wieder regelmäßig statt. Es darf nicht ... <Weiterlesen>

02.08.2020 Staatliche Aufgaben in privaten Händen

Das Gewaltmonopol muss beim Staat bleiben Wer kann noch private Sicherheitskräfte von Mitarbeitenden des Ordnungsamts auf einen Blick unterscheiden? Personen in Warnwesten, oft zu zweit und mit prall gefüllten Taschen unterwegs, gehören inzwischen in jedes Stadtbild. Für die einen ... <Weiterlesen>

15.06.2020 Bänder der Solidarität

Aufstehen für #Unteilbar In mehreren Städten in Deutschland sind gestern die Menschen aufgestanden und haben kilometerlange Bänder der Solidarität gespannt , um zu zeigen, dass sie sich einsetzen für bessere Arbeitsbedingungen und gute Löhne für alle. Gleiche Rechte und ... <Weiterlesen>

31.07.2020 Nächtliche Abschiebung gegen r2g Selbstverständnis

Berlin schiebt wieder ab - mitten in der Nacht in Corona-Risikogebiete Wie uns der Flüchtlingsrat Berlin in seiner Mitteilung vom 30.07.2020 schreibt, hat die Berliner Polizei wieder in der Nacht Menschen aus ihren Wohnungen geholt und nach Moldawien abgeschoben. Am 15. Juli 2020 ... <Weiterlesen>

14.06.2020 So geht solidarisch

Aufruf für den 14. Juni 2020 #So Geht Solidarisch Aktion Freiheit statt Angst gehört zu den Erstunterzeichnern des Aufrufs für die Demonstration am 14. Juni 2020 ab 14 Uhr in Berlin, Leipzig und vielen weiteren Städten: Band der Solidarität - #unteilbar durch die ... <Weiterlesen>

30.07.2020 US-Kongress will Technologie-Riesen "eindämmen"

Gemeinsames Vorgehen von Demokraten und Republikanern unwahrscheinlich Vor Jahren haben wir schon vor der Datensammelwut der Internetgiganten Amazon, Google, Facebook, Apple und Microsoft gewarnt. Kürzlich hat der EuGh das Abkommen zum Datenaustausch mit den USA für nichtig erklärt. ... <Weiterlesen>

06.06.2020 Aktion: Bewaffnete Drohnen stoppen!

Briefe gegen Drohnenbewaffnung an Abgeordnete schreiben Vor 4 Wochen haben wir vor dem Bundesministerium der Verteidigung in Berlin demonstriert, um darauf aufmerksam zu machen, dass eine " breite öffentliche ethische Debatte " zur Bewaffung von Drohnen der Bundeswehr, wie vom Bundestag ... <Weiterlesen>

29.07.2020 Gegen Polizeigewalt in den USA aktiv werden!

Rassistische Polizeigewalt in den USA muss endlich beendet werden! Trump No 68 : Schon zwei Mal haben wir in den letzten Wochen über rassistische Polizeigewalt in den USA berichtet. Doch die Übergriffe hören nicht auf. Inzwischen hat Präsident Trump den Einsatz von Heimatschutztruppen ... <Weiterlesen>

30.05.2020 Stelenreihe am Bundestag wird wieder vervollständigt

Artikel 20 GG wird neu geschnitzt In der letzten Woche hatte das Grundgesetz wieder einmal Geburtstag und es wurde wieder einmal damit begonnen, für die Stelenreihe am Bundestag den Artikel 20 GG, diesmal aus einer Eichenplatte zu schnitzen. Bereits vor 2 Jahren wurde vor der ... <Weiterlesen>

27.07.2020 Erpresser verschlüsseln Firmenserver

Garmin nicht erreichbar Schon seit letzten Donnerstag sind die Server des Unternehmens Garmin weitgehend ausgefallen, Geräte wie Fitnesstracker und Navigationscomputer können sich nicht mehr mit Garmin verbinden und Daten synchronisieren. Nach Angabe der Website BleepingComputer soll Garmin ... <Weiterlesen>

11.05.2020 Mahnwache vor dem BMVg gegen Bewaffnung von Drohnen

Aktiv gegen Drohnen-Bewaffnung 50 friedensbewegte BerlinnerInnen - mehr waren Corona-bedingt nicht erlaubt - protestierten heute vor dem Bendler Block, dem Sitz des Bundesministeriums der Verteidigung, in der Stauffenbergstr. 18 gegen die heimliche "ethische Debatte" des BMVg. Zu der ... <Weiterlesen>

26.07.2020 Private Sicherheitsfirmen als Ersatzpolizei

Das staatliche Gewaltmonopol steht auf der Kippe Trump No 67 : Vor einigen Tagen hatten wir von dem Einsaz von Trumps Heimatschutztruppen in der Stadt Portland, Oregon berichtet. Inzwischen stehen solche "Truppen" auch im Umland von Chicago bereit, um gegen Black Lives Matter Demonstranten ... <Weiterlesen>

09.05.2020 Aufstehen für den Frieden

Tag der Befreiung Nach 2 Monaten Corona-Beschränkungen konnten wir gestern wieder im realen Leben demonstrieren und gemeinsam mit allen BerlinerInnen den 75 Jahrestag der Befreiung vom Faschismus feiern. Zumindest für Berlin war dieser denkwürdige Tag ein gesetzlicher Feiertag. Mit ... <Weiterlesen>

25.07.2020 Militärstützpunkt oder Spionagezentrum?

Zahlen wir für's Ausspioniert-werden auch noch selbst? Als der Bau des CIC-(Consolidated Intelligence Center) der US Army 2013 geplant wurde, schrieb die Frankfurter Rundschau am 18.07.2013: ,,Nach einem Bericht der Frankfurter Rundschau soll es sich beim neuen Komplex in Wiesbaden um ... <Weiterlesen>

19.04.2020 Virtuell ist gerade "in"

Berliner Freiwilligenbörse - diesmal über einen Monat Gleichzeitig mit dem weltweiten Konzert "One World Together @Home" mit dem freiwilligen Engagement von Tausenden Künstlern wurde gestern auch die 13. Berliner Freiwilligenbörse eröffnet - diesmal virtuell und digital. Die ... <Weiterlesen>

24.07.2020 Schluss mit dem Zwangskabelanschluss

Keine Abrechnung mehr über Mietnebenkosten Die Kabelnetzbetreiber sind beunruhigt, denn die Bundesregierung plant die Möglichkeit der Umlage der Kosten für den Kabelanschluss auf die Mietnebenkosten (endlich!) abzuschaffen. Endlich(!) heißt leider erst zur Novellierung des TKG, was ... <Weiterlesen>

17.04.2020 Friedensbewegung mobilisiert gegen Drohnenbewaffnung

BMVg will vom Bundestag bis zum Juni OK für Drohnenbewaffnung Die Friedenskoordination und der bundesweite Friedensratschlag fordern die Menschen in Deutschland auf, gegen die Bewaffnung von Drohnen aktiv zu werden. Wir brauchen endlich die vom Bundestag 2013 geforderte breite ... <Weiterlesen>

23.07.2020 Elektronischer Personalausweis auf dem Handy?

Allen Hacks zum Trotz mit dem Kopf durch die Wand Auf Samsung Handys soll es bis zum Jahresende möglich sein den eigenen Personalausweis zu hinterlegen. Damit ist nicht gemeint, dass man den wirklichen Ausweis einscannt sondern das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), ... <Weiterlesen>

13.04.2020 Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden

Ostermarsch - so oder so? Virtuell oder real - beide Formen der seit 60 Jahren stattfindenden Ostermärsche für Frieden und gegen Aufrüstung und Militarismus sind dem Staat und den Meinungsmachern in unserer Gesellschaft nicht genehm. Unser 2. Teil der Virtuellen Ostermärsche zur ... <Weiterlesen>

22.07.2020 Mit Aufstehen aus der Krise

Weniger für die Wenigen - viel für die Vielen! Im letzten Jahr waren wir bei vielen Aktionen von #Aufstehen dabei, in der Corona Zeit haben wir nur wenig gemeinsam gemacht. Nun ruft #Aufstehen dazu auf gemeinsam gegen die Auswirkungen der Krise vorzugehen. Eine Krise kann eine ... <Weiterlesen>

10.04.2020 Friedensbewegung fordert: Abrüsten statt Aufrüsten!

Die Virtuellen Ostermärsche 2020 Die Ostermärsche sind seit 60 Jahren fester Bestandteil der Friedensbewegung. In diesem Jahr wird es nur wenige Veranstaltungen in der Öffentlichkeit geben. Deshalb haben auch wir als Teil der Friedensbewegung dazu aufgerufen viele Virtuelle Ostermärsche ... <Weiterlesen>

21.07.2020 Lieber sensationell als wahr?

Menschen lieben das Mystische und die Lüge Alle wollen die Wahrheit hören und immer die andern sind die Lügner - so denkt man immer. Forschungsergebnisse von Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology (MIT), die kürzlich in einer Studie veröffentlicht wurden, zeigen jedoch ... <Weiterlesen>

24.03.2020 Gegen die mögliche Bewaffnung von Drohnen für die Bundeswehr

EIN OFFENER BRIEF AN DIE BUNDESTAGSABGEORDNETEN Anfang des Monats mussten wir berichten , dass das Verteidigungsministerium an einen ausgewählten Kreis von Mitgliedern des Verteidigungsausschuss und Militärs eine Einladung zu einer Veranstaltung mit dem Titel "Bewaffnete Drohnen – ... <Weiterlesen>

20.07.2020 Der Widerstand gegen den Faschismus war viel größer

Jahrestag des Attentats von Stauffenberg auf Adolf Hitler      Georg Elser wollte Hitler umbringen, damit er keinen Erfolg hat.      Stauffenberg wollte Hitler umbringen, weil er keinen Erfolg hatte.      Jan Böhmermann, Nov 2019 ... <Weiterlesen>
Weitere Artikel anzeigen ...
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft